l+f: Die freigiebige Zero-Day-Spender-Box

Der Geheimdienst von Usbekistan verbrannte offenbar durch Dummheit mindestens vier Zero-Day-Exploits.

© Bild & Inhalt: heise online

weiterlesen