NetCAT: CPU-Sicherheitslücke betrifft Intels Server-Prozessoren

Intels Xeon-Prozessoren lassen sich über die Netzwerkfunktionen DDIO und RDMA angreifen, um zum Beispiel über SSH-Sitzungen Tastatureingaben auszulesen.

© Bild & Inhalt: heise online

weiterlesen